Workshops 2017

Die SOI-Workshops 2017 haben bereits erfolgreich stattgefunden. Unsere nächsten Workshops finden im Herbst 2018 statt. Alle Unterlagen, Hilfsmittel und Aufgaben der Workshops findest du hier:

Workshopunterlagen

Lerne die SOI-Grundlagen an der EPF Lausanne, Uni Bern oder ETH Zürich. Melde dich jetzt an!

Wir laden dich zu unseren drei Workshop-Weekends für die erste Runde ein. Sie sind die ideale Gelegenheit, um in die erste Runde der SOI einzusteigen.

Die Workshops richten sich primär an Einsteiger. Es gibt Vorlesungen und praktische Übungen am Computer, wo du das Gelernte gleich in einem selbst geschriebenen Programm ausprobieren kannst, und Fragen stellen kannst, wenn etwas nicht funktionieren sollte.

Daten

Die Workshops finden an folgenden drei Wochenenden statt:

  • Samstag, 14.10.2017 9.20 Uhr – Sonntag, 15.10.2017 17.00 Uhr an der EPF Lausanne (mit 1 Übernachtung in der Jugendherberge Lausanne)
  • Freitag, 20.10.2017 9.00 Uhr – 18.00 Uhr, Uni Bern (ohne Übernachtung)
  • Freitag, 3.11.2017 9.00 Uhr – Sonntag, 5.11.2017 17.00 Uhr an der ETH Zürich (mit 2 Übernachtungen in der Jugendherberge Zürich)

Du kannst dich auch gerne für mehrere Workshops anmelden!

Sprachen

An allen drei Wochenenden werden wir uns auf Deutsch, Französisch und Englisch mit euch unterhalten. In Lausanne werden die Vorträge auf Englisch und teilweise auch auf Französisch durchgeführt. In Bern und Zürich unterrichten wir auf Deutsch.

Als Programmiersprache unterrichten wir dieses Jahr in Python (Python 3 um genau zu sein). Wir erwarten, dass du bereits erste Grundkenntnisse in Python oder in einer anderen Programmiersprache (z.B. Java oder C++) besitzt. Falls du noch nie programmiert hast, empfehlen wir dir, vor dem Workshop dieses Python-Tutorial durchzulesen. Wir gehen also davon aus, dass du bereits minimale Programmierkenntnisse hast, aber noch nie eine Aufgabe der Informatik-Olympiade gelöst hast. An einem freien Nachmittag kannst du dir problemlos das nötigen Vorwissen aneignen (mehr auf unserer Trainingsseite). Falls du bereits viel Vorwissen hast, wirst du aber ebenfalls auf deine Kosten kommen - wir haben uns auch viele sehr knifflige Übungsaufgaben ausgedacht!

SOI participants at their training session

Behandelte Themen

Tag 1 (an allen drei Orten)

  • Einführung in die Algorithmik und ins Aufgabenlösen mit Python
  • Grundlegende Datenstrukturen: Array, Stack, Queue, Dictionaries, Sets, Priority Queues

Tag 2 (nur an der EPFL und ETHZ)

  • Graphentheorie: Breitensuche (BFS), Tiefensuche (DFS) und ihre Anwendungen

Tag 3 (nur an der ETHZ)

  • Dynamisches Programmieren: Subset Sum, Floyd Warshall
  • Gierige Algorithmen (Greedy)

Rahmenprogramm

Neben den Vorlesungen und viel Zeit zum Programmieren und Probleme lösen, haben wir an den Abenden auch noch genügend Zeit für ein Quiz und Kartenspiele, sowie für eine Schnitzeljagd quer durch die Stadt Zürich.

Du findest das vollständige Programm hier.

Mitbringen

Du solltest, falls irgendwie möglich, einen eigenen Laptop mitnehmen, und Python installieren. Du wirst genauere Anweisungen dazu nach der Anmeldung erhalten.

Verpflegung, Unterkunft, Kosten

Wir werden jeweils auf dem Campus Zmittag essen, Abendessen und Frühstück in der Jugendherberge. Snacks und Getränke für zwischendurch werden bereit stehen.

Dank unseren Unterstützungspartnern übernimmt die SOI die Kosten für Verpflegung und Jugendherberge, und die ÖV-Reisekosten werden zum Halbtax-Preis zurückerstattet.

Training

Anmeldung

Interessiert? Dann fülle bitte das Anmeldeformular aus:

Zum Anmeldeformular

Am besten noch heute, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt, und wir werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Anmeldedatums berücksichtigen.

Bei Fragen sind wir unter info@soi.ch erreichbar.

Wir freuen uns, dich bald in Zürich, Lausanne oder Bern begrüssen zu dürfen!